Das Stadtmagazin für Menschen mitten im Leben

19.09.2021 , 14:00 - 15:30 Uhr

„Zwischen Gartenlaube und Russenmagazin“ – Spaziergang mit Zeitzeugen

Begeben Sie sich gemeinsam mit den beiden Zeitzeugen Brigitte und Günther Preuß auf eine Führung zur Ausstellung „Zwischen Gartenlaube und Russenmagazin. Alltag am Potsdamer Pfingstberg 1945-1994“ und das Wohngebiet am Pfingstberg. Die Eltern der Eheleute bekamen am Pfingstberg 1934 eine Parzelle, das als Land für die Schrebergärten ausgewiesen wurde. Während der DDR Zeiten bauten die Beiden trotz der Mangelwirtschaft die Anlage mit viel Geschick aus und modernisierten sie.

Anmeldung per Telefon oder E-Mail notwendig! (Teilnehmerzahl begrenzt)

Details

Datum:
19.09.2021
Zeit:
14:00 - 15:30
Eintritt:
10€
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltungs-Website

Veranstalter

Belvedere Pfingstberg
Telefon:
0331.20 05 79 30
E-Mail:
info@pfingstberg.de

Veranstaltungsort

Belvedere Pfingstberg
Neuer Garten
14469 Potsdam
Google Karte anzeigen
Telefon:
0331.20 05 79 30
Anzeigen